Einfach Ankommen
und Wohlfühlen

Adlerbrunnen

1490 wird der Adlerbrunnen an der Ecke Herrenstraße/Braugasse erstmals schriftlich erwähnt. Damals nannten die Wangener ihn St.-Josephs-Brunnen. In der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts wird die Säule mit Reichsadler und Stadtwappen aufgestellt. Daher auch der Name des Brunnens. Als 1893 die Herrenstraße gepflastert wurde, musste der Brunnen  von der Straßenmitte auf die Seite versetzt werden. Dabei wurde der verwitterte steinerne Adler ersetzt.