Einfach Ankommen
und Wohlfühlen

Badstuben- oder Kopfwäsche-Brunnen

Der Badstuben- oder Kopfwäsche-Brunnen erinnert an eine der ehemaligen Badstuben der Reichsstadt. Er steht an der Stadtmauer am Argenufer vor dem ehemaligen Badstubengebäude und gehört zu den Figurenbrunnen in der Stadt. Die Brunnenplastik zeigt eine resolute Frau, die dem sich sperrenden Mann "den Kopf wäscht". Der Brunnenwurde 1993 von Gisela Steimle aus Bad Urach-Sirchingen geschaffen.