Einfach Ankommen
und Wohlfühlen
Donnerstag, 5. Oktober 2017

Altstadtkonzerte starten mit Trompete und Klavier

Bildautor Simon_Hoefele 1_c_ Sebastian Heck

Mit Simon Höfele gastiert einer der spannendsten Trompeter der jungen Generation am Freitag, 6. Oktober 2017, bei den Altstadtkonzerten in Wangen.

Unter dem Titel „Von Ost nach West: Eine Weltreise“ tritt er in Wangen in der Stadthalle um 20 Uhr gemeinsam mit dem Pianisten Frank Dupree auf. Zu hören gibt es Werke von Brandt, Enescu, Debussy, Charlier, Antheil und Gershwin.

Zahlreiche renommierte Preise hat der 22-jährige Höfele bereits für seine Musik gewonnen. Er ist unter anderem Preisträger des Sonderpreises „U21“ des Internationalen Musikwettbewerbs der ARD und des Deutschen Musikwettbewerbs 2016, sowie das aktuelle „SWR2 New Talent“. Er hat bereits mit zahlreichen bekannten Orchestern konzertiert.

Frank Dupree ist ein junger, aufstrebender und international gefragter Künstler. Mit seiner herausragenden musikalischen Reife, seiner ausgefeilten Technik und seinem farbigen Spiel begeistert Frank. 2014 gewann er als einziger Preisträger den Deutschen Musikwettbewerb in Bonn.

Karten:
Gästeamt Wangen, Bindstraße 10, 88239 Wangen im Allgäu
Tel.: 07522 / 74211, Fax: 07522 / 74214, per Email: tourist @wangen .de oder im Internet unter: www.reservix.de
Abonnements, Reservierungen:
Fachbereich Sport und Kultur, Marktplatz 11, 88239 Wangen im Allgäu
Tel.: 07522 / 74240, Fax: 07522 / 74199, E-Mail: kulturamt @wangen .de