Einfach Ankommen
und Wohlfühlen
Sonntag, 26. Februar 2017

"D'r nackte Wahnsinn" auf der Stadthallenbühne

In der Theaterreihe von Stadt und Kulturgemeinde ist am Sonntag, 12. März 2017, die Komödie „D’r nackte Wahnsinn“ von Michael Frayn zu sehen.

Das Theater Lindenhof aus Melchingen wird die Komödiein seiner unnachahmlichen Art auf Schwäbisch präsentieren. Die Aufführung beginnt um 18 Uhr in der Stadthalle. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf beim Gästeamt, Telefonnummer 07522-74-2 11, und im Internet unter www.reservix.de.

Erzählt wird in drei Etappen die Geschichte eines deutschen Tourneetheaters, das versucht, eine an sich harmlose englische Boulevardkomödie aufzuführen. Doch Liebesverwirrungen, Eifersucht und Befindlichkeiten zwischen den Akteuren stürzen das Vorhaben  ins Chaos. Bei der Generalprobe klappt rein gar nichts: Darsteller verpassen ihre Auftritte und vergessen ihre Texte, Türen klemmen und Requisiten fehlen. Die Nerven liegen blank. Und während die ersten Vorstellungen noch mit viel Improvisationsgeschick über die Bühne gehen, spitzt sich die Situation hinter den Kulissen mehr und mehr zu...

Michael Frayns raffinierte und turbulente Kultkomödie ist eine augenzwinkernde
Liebeserklärung ans Theater. Sie zeigt auf höchst vergnügliche Weise, wie private Dramen hinter der Bühne die Szenerie beherrschen. Doch wenn dort auch alles drunter und drüber geht - auf der Bühne heißt das Motto immer: "The show must go on!".