Einfach Ankommen
und Wohlfühlen
Mittwoch, 22. März 2017

DRK-Blutspendedienst sucht "neue Helden"

Bildautor: Jörg F. Müller/DRK

In Wangen ist der nächste DRK-Blutspendetermin am Freitag, 24. März 2017, von 15 Uhr bis 19.30 Uhr in der Städtischen Sporthalle, Jahnstraße 9.

Jede Blutspende hilft Leben zu retten. Täglich werden dazu in Baden-Württemberg knapp 1.800 Blutspenden benötigt. Deshalb lädt der DRK-Blutspendedienst zum Leben retten ein.Wer einen neuen Blutspender mitbringt, wird mit einem Rucksack belohnt.

Nur drei Prozent der Bevölkerung in Deutschland geht regelmäßig Blutspenden. Allein durch
die Demographie verliert der DRK-Blutspendedienst dabei jedes Jahr langjährige und
engagierte Spender. Um auch zukünftig die Versorgung sicherstellen zu können, sucht die
Hilfsorganisation "neue Helden", wie sie in ihrem Pressetext schreibt.

Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zum 73 Geburtstag. Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt vor der Entnahme eine ärztliche Untersuchung. Die eigentliche Blutspende dauert nur wenige Minuten. Mit Anmeldung, Untersuchung und anschließendem Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen. Eine Stunde, die ein ganzes Leben retten kann. Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen.

Weitere Infos:
Alternative Blutspendetermine und weitere Informationen zur Blutspende sind unter der gebührenfreien Hotline 0800-1194911 und im Internet unter www.blutspende.de erhältlich.