Einfach Ankommen
und Wohlfühlen
Samstag, 25. Februar 2017

Fußballturnier mit zehn Flüchtlingsmannschaften

In der Fußballhalle des WFV auf dem Praßberg findet am Fasnetssonntag, 26. Februar 2017 das nächste Integrations- Fußballturnier statt. Zehn Flüchtlingsteams treten an.

Anpfiff ist um 10 Uhr , Siegerehrung gegen 15 Uhr. Erneut wirkt sich die schon länger andauernde gute Zusammenarbeit des Wangener Sportverbandes mit dem Netzwerk Asyl als positiver Motor für die Integration von Flüchtlingen aus. So stellt der Württembergische Fußballverband die Fußballhalle des WFV kostenlos zur Verfügung.

Der Turnierplan sieht vor, dass die zehn gemeldeten Teams aus den Wangener Unterkünften und den benachbarten Gemeinden Achberg, Amtzell und Argenbühl in zwei Fünfergruppen eingeteilt sind und dort die Gruppensieger sowie die dahinter platzierten Mannschaften ausspielen. Nach der Gruppenphase folgen die Platzierungsspiele bis hin zum Endspiel.

Durch die finanzielle Unterstützung der Kreissparkasse und der Stadt Wangen wird es möglich, alle Mannschaften vom ersten bis zum zehnten Platz mit einem von Annemarie Kraus aus Achberg zusammengestellten Geschenkkorb für ihren Einsatz zu belohnen. Die drei erstplatzierten Teams erhalten außerdem Plaketten in „Gold, Silber und Bronze“.

Zuschauer sind herzlich willkommen.