Einfach Ankommen
und Wohlfühlen
Montag, 7. August 2017

Großes Fest bei italienischer Nacht

Bei der italienischen Nacht 2017 in Wangen feierten hunderte Freunde der italienischen Kultur mit Gästen aus der toskanischen Partnerstadt Prato.

Oberbürgermeister Michael Lang dankte allen, die diese Partnerschaft seit vielen Jahren unterstützen. "Es tut gut, dass die Partnerschaft so viele Mitstreiter hat", sagte er. In seinen Dank schloss er Roswitha Braunmüller von der italienischen Sektion des Partnerschaftsvereins, die den Abend auch zweisprachig moderierte, und Kulturamtsleiter Hermann Sprang für ihr Engagement ein. Er dankte auch den 70 Gästen aus Prato, die mit mehreren Gruppen das Unterhaltungsprogramm bestritten und für toskanische Genüsse in Form von Pasta, Käse und Wein sorgten.
Zum ersten Mal war Luigi Biancalani, der  Beigeordnete für die Ressorts Gesundheit, Familie und Soziales in Prato nach Wangen gekommen. Ihm galt das herzliche Willkommen ebenso wie Britta von Websky, die stets übersetzt, Reisen und Austausche organisiert und in Italien für die Beziehungen mit Wangen wirbt.

Ein paar Regentropfen unterbrachen das Fest nur kurz.