Einfach Ankommen
und Wohlfühlen
Freitag, 3. November 2017

Klavier-Duo gastiert bei den Altstadtkonzerten

Werke von Schubert, Brahms, Debussy, Kurtag und Ravel stehen auf dem Programm, das von dem Klavierduo Shalamov am Freitag, 3. November 2017, um 20 Uhr in der Stadthalle in Wangen im Allgäu präsentiert wird.

Mit Alina und Nikolay Shalamov gastieren bei den Altstadtkonzerten Wangen im Allgäu zwei Ausnahmekünstler. Sie sind zwei individuelle Pianisten, Musiker und Künstler, die in außergewöhnlicher Symbiose auftreten – zwei Persönlichkeiten mit jeweils eigenen Ideen und Empfindungen, die im Musizieren zur Einheit finden.

Einen seiner größten Erfolge erzielte das Duo mit dem 1. Preis des Internationalen ARD  Musikwettbewerbs in München im September 2015. Außerdem gewannen Alina und Nikolay dort den Publikumspreis sowie den Preis für die beste Aufführung des Pflichtstücks von Ferran Cruixent, das eigens für diesen Anlass komponiert worden war. Ihr Erfolg geht damit in die 63-jährige Geschichte des Wettbewerbs ein, bei dem bisher nur zwei erste Preise in der Kategorie Klavierduo vergeben worden sind.

Zurzeit studieren Alina und Nikolay Shalamov an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock, wo sie in der Klasse von Prof. Hans-Peter und Prof. Volker Stenzl sowie ihren Assistenten Olha Chipak und Oleksiy Kushnir einen Abschluss im Masterstudiengang Klavierduo anstreben. Zuletzt erhielt das Duo Shalamov den angesehenen Preis der Bruno Frey-Stiftung.

Kartenservice:
Gästeamt Wangen, Bindstraße 10, 88239 Wangen im Allgäu
Tel.: 07522 / 74-211, Fax: 07522 / 74-214
tourist @wangen .de
Oder direkt im Internet unter: www.reservix.de