Einfach Ankommen
und Wohlfühlen
Donnerstag, 1. Juni 2017

Mittelalter live auf der Burgruine

Zu einer Zeitreise ins Mittelalter lädt der Burg- und Heimatverein Neuravensburg beim Burgspectaculum an Pfingsten, von Samstag, 3. bis Montag, 5. Juni 2017 ein.

Das mittelalterliche Markttreiben rund um den Bergfried wird geprägt sein von alten Handels- und Handwerksberufen. Verschiedene Lager zeigen wie damals gelebt, gearbeitet, gekämpft und gefeiert wurde. Besucher können Handwerkern über die Schulter schauen. Darunter sind ein Bogner, eine Töpferei, eine Lederei, ein Buchbinder, ein Tuchweber, eine Filzerin, ein Schmied und ein Drucker mit einer Gutenbergpresse.

Die Gaukler, Feuerkünstler und Musiker zeigen ein spektakuläres Programm. Abwechslungsreiche Kinderbelustigung wird geboten. Immer populär ist dabei das Mäuseroulette.
Im schattigen Biergarten gibt es mittelalterliche Speisen und Getränke wie Leckeres und Deftiges vom Zimtwecken bis zur Saubraten, von der Wilden Kartoffel bis zum Most.

Öffnungszeiten:
Samstag, 3. Juni 2017, 11 bis 24 Uhr, Sonntag, 4. Juni 2017, 11 bis 24 Uhr und Montag, 5. Juni 2017, 11 bis 19 Uhr.