Einfach Ankommen
und Wohlfühlen
Mittwoch, 26. Juli 2017

Pegelstände der Argen werden beobachtet

Die starken Regenfälle der vergangenen Tage haben die Argen zwar anschwellen lassen. Derzeit besteht jedoch keine akute Hochwassergefahr.

Die Einsatzgruppe beobachtet die Pegelstände und gibt bei Bedarf aktuelle Informationen an die Bevölkerung heraus. Die Pegelstände können jederzeit hier eingesehen werden.