Einfach Ankommen
und Wohlfühlen
Mittwoch, 1. März 2017

Starken Frauen auf der Spur

Die Redakteurin Viola Krauss liest am Dienstag, 7. März 2017, um 20 Uhr in der Stadtbücherei aus ihrem Buch „Nicht weit vom großen See“.

Ob Ärztin oder Fürstin, Künstlerin, Schauspielerin oder Klosterfrau – sie alle einte über Jahrhunderte hinweg der Wunsch oder die Notwendigkeit ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Viola Krauss zeichnet in ihrem Buch „Nicht weit vom großen See“ hinweg die Spuren von 14 ungewöhnlichen Frauen aus Oberschwaben und dem Allgäu nach. Die Redakteurin aus Gestratz lädt in der Stadtbücherei Besucher und Besucherinnen dazu ein, mit ihr zusammen den Spuren von Fridel Dethleffs-Edelmann, Maria Müller-Gögler aus Weingarten und weiteren interessanten Frauen aus der Region in einer Lesung zu folgen.