Einfach Ankommen
und Wohlfühlen
Montag, 27. November 2017

Vorverkauf für Silvesterkonzert beginnt

Das Jugendblasorchester spielt an Silvester, 31. Dezember 2017, um 19 Uhr im Saal der Waldorfschule mit STOMP-Mitglied Dominik Schad. Thema sind Filmmusiken.

 „Was wären die großen Filme ohne ihre einzigartige Musik?“ Dieser Frage ging das Jugendblasorchester Wangen im Allgäu mit seinem Dirigenten Reiner Hobe für das Silvesterkonzert auf den Grund.  Auf dem Programm steht Musik von Ennio Morricone aus „Zwei glorreiche Halunken“ und „Spiel mir das Lied vom Tod“, eine musikalische Suite aus „Forrest Gump“ und die bekanntesten Themen aus „Star Wars“. Der Musik aus dem Agententhriller „Mission Impossible“ folgt eine eindrucksvolle Stomp-Einlage der Schlagerzeuger des JBOs. Weiter gibt es eine „Blues Brother Revue“, Musik aus „Fluch der Karibik“ und „Harry Potter“ sowie den „Pink Panther“, „Moon River“, „Baby Elephant Walk“ und schließlich Motive aus dem „König der Löwen“.

Bei diesem Programm hat sich das Jugendblasorchester einen ehemaligen Schüler der Jugendmusikschule Württembergisches Allgäu herbeigewünscht und er wird da sein! Dominik Schad ist inzwischen Mitglied der weltbekannten Rhythmusgruppe STOMP und hat mit den JBOlern einige Überraschungen parat.
Info: Karten gibt es unter www.reservix.de oder im Gästeamt Wangen.