background
In Wangen bleibt
man hangen

Veranstaltungen

Zu den literarischen Fixpunkten des Jahres gehört die Lesung am Vorabend des Literarischen Forums Oberschwaben, ein Beitrag zur Wangener Kulturnacht und die Verleihung des Eichendorff-Literaturpreises. Darum herum ranken sich Lesungen und Vorträge in großer Vielfalt.

Ausstellungen

Auf der Galerie im Kornhaus werden monatlich wechselnd Ausstellungen gezeigt, die die Breite des regionalen künstlerischen Schaffens widerspiegeln.

Kunstausstellung "Herzensangelegenheiten"
vom 03.07. - 28.07.2018

Zu sehen sind Bilder in Mischtechnik von Ibrahim Ayne (Wolfegg).

Vernissage am Freitag 6. Juli 2018 um 20 Uhr

Literatur live (auch Kinderveranstaltungen)

Lesen unterm Sonnenschirm

Auch in diesem Sommer wird die Öffentliche Bücherei im Kornhaus wöchentlich mit mehreren prall gefüllten Bücherkisten ins Freibad Stefanshöhe kommen, um dort Kinder ab 6 – 11 Jahren zum Lesen zu verlocken.

Mit dem Wangener Freibad hat die Bücherei einen Ort gewählt, an dem sich Kinder in ihrer Freizeit gerne aufhalten und wo ihnen die Begegnung mit dem vielleicht noch etwas unvertrauten Medium Buch ganz leicht gemacht wird.

Die Lesestation wird von der Kinder- und Jugendbibliothekarin Valerie Domnick betreut. Sie liest vor, gibt Büchertipps und hilft beim Suchen des richtigen Buches.

Die Kinder können die Bücher, entweder vor Ort selber lesen oder sich vorlesen lassen. Das Angebot reicht vom Erstlesebuch bis zum spannenden Sachbuch.

Allein daheim

am Dienstag, 31. Juli 2018 um 10 Uhr

mit dem Clownduo Herbert und Mimi

Herbert und Mimi sind allein daheim. Eigentlich sollten sie schlafen. Aber das Sandmännchen ist schon wieder fort. Um müde zu werden, spielen die beiden ein Spiel. Und dann noch ein Spiel. Und entdecken dabei die Freude des Gewinnens und das Leid des Verlierens. Und plötzlich ist nichts mehr so wie es sein sollte. Das totale Chaos.

Alter: 6+
Dauer: 1 Stunde
Eintritt: 2 €

Erlebnisabend mit Hundeliveshow

Maja Nowak

Abenteuer Vertrauen

Was Menschen von Hunden lernen können

am Mittwoch, 1. August 2018 um 19:30 Uhr in der Stadthalle Wangen

Maja Nowak ist Fährfrau zwischen der spirituellen Welt der Tiere und der menschlichen Seele.
Die Beobachtung der sozialen Gemeinschaft von wilden Hunden und von Haushunden über viele Jahre hinweg begründet ihren Heilansatz. Nowak ist als Schriftstellerin und internationale Seminarleiterin tätig, sie ist außerdem Initiatorin der Wegbereiter „Mensch wie Hund“.

Mit Bestsellern wie „Wanja und die wilden Hunde“ und „Abenteuer Vertrauen“ begründete Maja Nowak eine neue Sicht auf Tiere und die einzigartige Verbindung von Hunden als Seelenkompass des Menschen.

Leider ist keine Kartenreservierung möglich. Sie erhalten Eintrittskarten in Wangen bei der Stadtbücherei und bei der Buchhandlung OSIANDER sowie versandkostenfrei auf Rechnung per Post. Kartenbestellung über service @osiander .de.


Veranstalter:

Stadtbücherei Wangen

Buchhandlung OSIANDER.

Eintritt: 15 €/erm. 12 €

Wichtelwitz und Riesenmut

am Dienstag, 07. August 2018 um 10 Uhr

mit dem Theater Herzeigen

Komm mit ins Märchenland! Denn dort warten abenteuerliche Geschichten auf dich. Mach auf das goldene Tor - tritt ein ins Zauberland! Da rollt schon der dicke Kloß vorbei! Er meint wohl, er könnte alle Welt zum Narren halten! Aber da hat er sich getäuscht…

Vom Groß- und Kleinsein, von Mut und Übermut, vom Einfallsreichtum kleiner Leute und echter Herzenskraft erzählen diese Märchen und Geschichten.

Alter: 6+
Dauer: 50 Minuten
Eintritt: 2 €

Die Sachenfinderin

am Dienstag, 14. August 2018 um 10 Uhr

mit dem Figurentheater unterwegs

Kari ist vier Jahre alt und das Beste auf der Welt ist Apfelkuchen backen mit Mama. Außer heute, da geht ihr Bruder Ole mit Opa zum Angeln und Kari darf nicht mit. Da hilft nur eins – etwas, das noch besser ist, als Apfelkuchen backen und Angeln zusammen: Sachen finden!

Alter: 3+
Dauer: 40 Minuten
Eintritt: 2 €

Die kleine Hexe

am Dienstag, 21. August 2018 um 10 Uhr

im Lichtspielhaus Sohler

Die kleine Hexe (Karoline Herfurth) will unbedingt mit den anderen Hexen in die Walpurgisnacht tanzen, doch sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung dafür. Weil sie sich trotzdem heimlich auf das Fest schleicht und dabei erwischt wird, bekommt sie als Strafe auferlegt, alle Zaubersprüche aus dem großen magischen Buch in nur einem Jahr zu lernen.

In Kooperation mit dem Lichtspielhaus Sohler
Alter: 6+
Dauer: 100 Minuten
Eintritt: 3 €

Gregs Tagebuch Zeichenworkshop

am Dienstag, 28. August 2018 um 10 Uhr

mit Charlotte Hofmann

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen lernen Schritt für Schritt wie man die Hauptfigur aus Jeff Kinneys Comic-Roman illustriert. Außerdem wird gezeigt, wie und wann Sprechblasen eingesetzt werden können und welche Gefühle Greg mit seiner Mimik und Körperhaltung zum Ausdruck bringen kann.

Teilnehmer: max. 20 Kinder
Alter: 8+
Dauer: 1,5 Stunden
Eintritt: 2 €

Der fröhliche König

am Dienstag, 04. September 2018 um 10 Uhr

mit Geschichtenerzählerin Annika Hofmann

Der fröhliche König – heitere Märchen aus aller Welt. Der König ist bei allen für seine Fröhlichkeit bekannt. Aber als eine Sippe Riesen in seinem Schloss einmarschiert, ist es mit seiner guten Laune vorbei. Wie wird es ihm gelingen, die Riesen aus seinem Schloss zu verjagen?

Alter: 4+
Dauer: 50 Minuten
Eintritt: 2 €

Raummiete

Für öffentliche, kulturelle Veranstaltungen kann das Kornhaus auch an andere Veranstalter vermietet werder. Vereine der Stadt Wangen bekommen einmal jährlich einen Raum kostenlos zur Verfügung gestellt.

Andere Veranstalter haben die vom Gemeinderat für alle städtischen Räume festgelegte Miete zu entrichten.

Hier finden Sie das Formular für die Mietvereinbarung.

Kontakt
        
Stadtbücherei im Kornhaus
Postplatz 1
88239 Wangen im Allgäu
Tel.: 07522 / 74 120
info @buecherei-wangen .de

 

Wir über uns

Aktuelles

LeserInformations- und SuchSystem

Onleihe Bodensee-Oberschwaben