background
In Wangen bleibt
man hangen
Naturschutzgebiete

Bienenlehrpfad an der Argen

Der Bienenlehrpfad entstand 2007 im Rahmen des Projekt "Entente florale". Entlang der Argen stehen 13 Infotafeln, auf denen man Erläuterungen über

  •     das Wunder Biene
  •     das Bienenleben
  •     die Bienensprache
  •     die Bienenprodukte
  •     Bestäubung
  •     das Leben der Wildbienen
  •     Hornissen u. Wespen
  •     die Imkerei und Imkerverein

Hautnah kann man die Bienen bei ihrer Arbeit durch die Glasscheibe beobachten und schauen, was sie mit ihrem Blütenstaub an den Beinen machen. Sollten Sie bei schönem Wetter mal Zeit haben, dann gehen Sie dem Lehrpfad entlang und genießen im Hintergrund die Argen und schauen den Bienen einfach mal auf die Fühler!

Der Lehrpfad beginnt am Parkplatz hinter dem Blumenhaus Kaspar und geht auf dem Geh- und Radweg Richtung Sportplätze. Zum Schluss sollte man unbedingt noch den Klostergarten besuchen. Dort kann man ein Bienenvolk hinter Glas beobachten. Bruder Christopher betreut die Bienen im Klostergarten.

Angelegt wurde der Bienenlehrpfad vom Imkerverein Bezirk Wangen.

 

> Zurück

Weitere Infos
und Führungen:


Roland Frisch
Tel.: 07522 / 55 42