background
In Wangen bleibt
man hangen

Ritterhaus

Kurz bevor die Reichsstadt ihre Selbstständigkeit verlor und unter die Oberhoheit des Kurfürsten von Bayern kam (1803), baute die Reichsritterschaft des Bezirks Allgäu-Bodensee 1789 neben dem Ravensburger Tor das Ritterhaus als Kanzlei. Die Pläne stammen von Franz Anton Bagnato. Beachtenswert sind Fassade und Portal zur Herrenstraße. Das Haus gehört heute der Stadt Wangen und beherbergt die gesamte Stadtkämmerei.