background
Einfach Ankommen
und Wohlfühlen

Beteiligungsverfahren zur Vorbereitung des Landesgartenschau-Wettbewerbs

Im Herbst 2010 wurde der Bereich Spinnereiviertel/Auwiesensiedlung in das Bund-Länder-Programm "Soziale Stadt - Stadtteile mit besonderen Entwicklungsbedarf" aufgenommen. In diesem Rahmen fanden zwischen Februar 2012 und März 2013 insgesamt vier Beteiligungsveranstaltungen statt.

Die Wünsche und Anregungen der Bürger, die ausführlich in den Protokollen nachzulesen sind, umfassen die Themenbereiche:

  • Wohnen und Arbeiten,
  • Mobilität und Verkehr,
  • Bildung und Kultur,
  • Motto und Image,
  • Freiraum, Natur, Spiel und Sport

Aus diesen gesammelten Wünschen der Bürger haben sich ebenfalls Empfehlungen/Vorgaben für den Realisierungswettbewerb zur Landesgartenschau abgeleitet.

Über diese ´offiziellen´ Workshops hinaus, sind die Bürger bei jeder öffentlichen Veranstaltung und Ausstellung oder auch auf unserer Website dazu eingeladen, eigene Ideen einzubringen. Diese werden gesammelt und hier in Kürze in aufbereiteter Form zu finden sein.

Seit 2015 finden in den Sommermonaten in regelmäßigen Abständen Bürgerspaziergänge über die Daueranlagen der Landesgartenschau 2024 statt. Der Spaziergang führt vom P14 bis zur ehem. Baumwollspinnerei und wird von Oberbürgermeister Michael Lang geführt. Des Weiteren stehen Vertreter der Stadtverwaltung für weitere Informationen, Rückfragen zur Verfügung. Gerne nehmen wir hier Ihre Anregungen und Ideen mit auf. Berichte über die bisherigen Bürgerspaziergänge finden Sie in unserem News Archiv.

Stadt Wangen im Allgäu

Stadtbauamt
Fachbereich Stadtplanung
Postplatz 1
88239 Wangen im Allgäu

Melanie Griebe
melanie.griebe @wangen .de
Tel. 07522 / 74175

Johanna Müller
johanna.mueller @wangen .de
Tel.: 07522 / 74-174