background
Einfach Ankommen
und Wohlfühlen
Dienstag, 2. Oktober 2018

Bürgerstiftung spendet für Nachbarschaftshilfe

Die Organisationsleiterin der Nachbarschaftshilfe Karin Kristen, Mitte, freut sich über die Spende der Bürgerstiftung, die symbolisch durch die Vorstände Ingrid Grohe, Volker Leberer, Dr. Andreas Grüneberger und Maria Werder (von links) übergeben wurde.

Die Bürgerstiftung Wangen im Allgäu unterstützt die Nachbarschaftshilfe Wangen im Allgäu mit einem Betrag von 5000 Euro.

Wie Bürgerstiftungs-Vorsitzender Volker Leberer bei der offiziellen Scheckübergabe an die Organisationsleiterin der Nachbarschaftshilfe Karin Kristen sagte, schätze er und das gesamte Gremium die Arbeit der Nachbarschaftshilfe als sehr wichtig ein. Bei Karin Kristen spüre man bereits am Telefon, dass sie mit Herz und Seele hinter dem Projekt stehe. Die so Gelobte dankte sehr herzlich für die Spende. Die Nachbarschaftshilfe war bisher in mehr als 70 Einsatzhäusern. Derzeit bewältigt das Team von 42 Personen 55 Einsätze und könnte gut noch Verstärkung brauchen. „Wir könnten mehr Menschen aufsuchen und unterstützen, wenn wir mehr ehrenamtlich arbeitende Personen hätten. Denn die Nachfrage ist auf jeden Fall da“, sagte Kristen.