background
Einfach Ankommen
und Wohlfühlen
Freitag, 29. März 2019

Hajo Fickus präsentiert Kleist in der Bücherei

Der Wangener Theatermacher Hajo Fickus präsentiert am Samstag, 30. März 2019, um 20 Uhr mit "Die Grazie des Heinrich von Kleist" eine szenische Collage aus eigener Feder.

Im Zentrum des Soloprogramms des Wangener Theatermachers steht Kleists Dialog "Über das Marionettentheater", ein Dialog über das Spannungsverhältnis zwischen Reflexion und Unmittelbarkeit. Hinzu treten Abschiedsbriefe an Freunde und Verwandte, die Kleist unmittelbar vor seinem Selbstmord m 21. November 1811 schrieb. Außer den Texten von Kleist enthält das Programm die poetische Reflexion "Am Wannsee" von Hajo Fickus selbst.

In verschiedenen Facetten wird Heinrich von Kleist so als ein immer noch rätslehafter Außenseiter präsentiert, der literarisch und politisch zwischen allen Stühlen seiner Zeit saß, bis heute erstaunlich modern wirkt und nichts von seiner Faszination verloren hat.