background
Einfach Ankommen
und Wohlfühlen
Dienstag, 21. August 2018

Im Kino Sohler gibt es "Die kleine Hexe"

Am Dienstag, 21. August 2018, um 10 Uhr ist Kinozeit im Lichtspielhaus Sohler. Gezeigt wird „Die kleine Hexe“.

 Die kleine Hexe (Karoline Herfurth) will unbedingt mit den anderen Hexen in die Walpurgisnacht tanzen, doch sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung dafür. Weil sie sich trotzdem heimlich auf das Fest schleicht und dabei erwischt wird, bekommt sie als Strafe auferlegt, alle Zaubersprüche aus dem großen magischen Buch in nur einem Jahr zu lernen. Der Film ist für Kinder ab sechs Jahren, dauert 100 Minuten. Eintritt: 3 Euro. Die Veranstaltung wird in Kooperation von Stadtbücherei und Lichtspielhaus Sohler angeboten. Karten gibt es im Vorverkauf in der Stadtbücherei.