background
Einfach Ankommen
und Wohlfühlen
Dienstag, 5. Januar 2021

Maria Werder legt Sitz im Vorstand nieder

Foto: Susanne Müller

Maria Werder hat zum Jahresende 2020 ihren Sitz im Vorstand der Bürgerstiftung Wangen im Allgäu aus persönlichen Gründen niedergelegt.

Sie werde zu Hause mehr gebraucht, sagte sie. Der Vorsitzende der Bürgerstiftung Wangen, Volker Leberer, würdigte die Arbeit von Maria Werder, die seit Beginn im Jahr 2012 dabei war. Sie habe mit viel Eigeninitiative und guten Ideen zur Arbeit der Bürgerstiftung wertvolle Beiträge geleistet, sagte Leberer. So ging neben anderem die Förderung des Tafelladens unter Einbindung des lokalen Handels auf Maria Werder zurück. Maria Weder bedankte sich für die gute Zusammenarbeit in der Bürgerstiftung. Sie habe viele wertvolle Menschen kennengelernt, sagte sie. Da in der derzeitigen Lage die Gremien nur bedingt tagen können, soll der jetzt vakante Platz in der Vorstandschaft erst zu einem späteren Zeitpunkt wiederbesetzt werden.