background
Einfach Ankommen
und Wohlfühlen
Donnerstag, 26. Juli 2018

Pumptrack wird beim Jugendhaus geplant

Die Stadt Wangen kann eine Wellenbahn, auch Pumptrack genannt, beim städtischen Jugendhaus an der Leutkircher Straße planen. Der Gemeinderat hat der Verwaltung dazu den Auftrag erteilt.

So können erste Überlegungen weitergeführt werden, die von der Stadt Wangen angestellt worden sind. Danach könnte eine große Bahn zwischen Skateplatz und Schießstattweiher und in der Verlängerung zwischen Skateplatz und Gehweg entstehen. Auch auf der Grünfläche zwischen dem Skateplatz und der Zufahrt zum Jugendhaus wäre eine kleine Wellenbahn für Kinder möglich. Im Zuge dieser Planungen soll auch die Skateranlage optimiert werden.

Für die Anlage beim Jugendhaus sprechen folgende Punkte:

  • Eine Betreuung durch das Jugendhaus, den Jugendgemeinderat, die Skater und anderen ist gewährleistet,
  • Toiletten sind vorhanden, ein Kiosk auf der Nordostseite des Jugendhauses ist in Planung,
  • die Integration und Umgestaltung der Skateranlage ist möglich.

Das Projekt wird über das LEADER-Programm der EU zu 60 Prozent gefördert.

Die Umsetzung ist für 2019 vorgesehen.