background
Einfach Ankommen
und Wohlfühlen
Freitag, 12. März 2021

Schmiedstraße bis Mitte April nur von Fußgängern nutzbar

Die Stadtwerke Wangen im Allgäu erweitern ihr Nahwärmenetz, um Gebäude in der Schmiedstraße mit erneuerbarer Wärme aus der Heizzentrale am Allgäustadion zu versorgen. Für diese Netzerweiterung sind Tiefbauarbeiten in der Schmiedstraße zwischen Eselberg und Schneckengässle notwendig.

Gleichzeitig nutzen die Stadtwerke die Baumaßnahme, um die Hauptwasserleitung sowie mehrere Hausanschlussleitungen zu erneuern. Baubeginn ist am Montag, 15. März 2021. Die Arbeiten sollen bis spätestens Mitte Mai abgeschlossen sein.

Gebaut wird in zwei Abschnitten.  Im ersten, rund vierwöchigen Bauabschnitt ist wegen der Arbeiten an der Wasserleitung und der beengten Platzverhältnisse am Eselberg eine Vollsperrung der Schmiedstraße für den Fahrzeugverkehr nicht zu vermeiden. Im zweiten Bauabschnitt, voraussichtlich ab Mitte April, kann die Schmiedstraße wie gewohnt in einer Richtung befahren werden. Allerdings können die Parkplätze im vorderen Bereich nicht genutzt werden.

Fußgänger können die Baustelle während der gesamten Zeit passieren. Auch die
Wohnungen, Ladengeschäfte und Praxen können stets erreicht werden. Gegebenenfalls stellt die ausführende Firma den Zugang über Fußgängerbrücken her.

Während der Vollsperrung in der ersten Bauphase können größere Lieferfahrzeuge die
Schmiedstraße nicht passieren. Um die Andienung der Ladengeschäfte in der Oberstadt trotzdem gewährleisten zu können, wird die Zunfthausgasse für Lieferfahrzeuge entgegen der Fahrrichtung der Einbahnstraße geöffnet. Des Weiteren kann der Weg über die Tore zur Herrenstraße sowie über die Bind- und Karlstraße zur Unterstadt genutzt werden. Die Anwohner und Gewerbetreibenden wurden bereits vorab informiert.

Der Stadtbus kann während der Bauzeit nicht durch die Schmiedstraße fahren. Er kann aber die Haltestelle Bindstraße /Saumarkt anfahren. Das heißt, dass alle Kurse, die auch sonst durch die Altstadt fahren, diese Haltestelle bedienen und alle folgenden Haltestellen der Kurse außerhalb der Altstadt planmäßig anfahren. Es entfallen also die Haltestellen Schmiedstraße und Herrenstraße.