background
Einfach Ankommen
und Wohlfühlen
Freitag, 10. April 2020

Volkshochschule bietet Live-Online-Vorträge an

Corona-Virus: Bildautor: File:3D medical animation corona virus.jpg: https://www.scientificanimations.com

Die Volkshochschule Wangen bietet aufgrund des unterbrochenen Semesterbetriebes ein online Sonder-Programm an. Im Programm sind mehrere hochkarätige Vorträge, die als Livestream angeboten werden.

Diese können ganz einfach und bequem von zuhause aus am PC, Tablet oder Smartphone mitverfolgt werden. Nähere Informationen zu den Vorträgen gibt es unter www.vhs-wangen.de. Anmeldungen sind per Mail bis zum jeweiligen Vortag, 16 Uhr, möglich an vhs@wangen.de 


14. April 2020, 19.30 Uhr: Das große Nein – Eigendynamik und Tragik des gesellschaftlichen Protests von Prof. Dr. Armin Nassehi 

22. April 2020, 19.30 Uhr Künstliche Intelligenz. Fakten – Chancen – Risiken? Von Dr. Manuela Lenzen 

28. April 2020, 19.30 Uhr Kein Ende der Gewalt? Wie kann eine Friedensethik im 21. Jahrhundert aussehen? Von Prof. Dr. Eberhard Schockenhoff 

7. Mai 2020, 19.30 Uhr Auf der Suche nach Eindeutigkeit. Wie die Flucht vor Ambiguität Gesellschaft und Kultur verändert. Von Prof. Dr. Thomas Bauer 

18. Mai 2020, 19.30 Uhr Gerd Müller oder „Wie das große Geld in den Fußball kam“ von Dr. Hans Woller 

27. Mai 2020, 19.30 Uhr Brasilien – Die Zerstörung der Demokratie unter Jair Bolsonaro von Prof. Dr. Ursula Prutsch 

2. Juni 2020, 19.30 Uhr Herrschaft der Dinge – Eine Geschichte des Konsums und ein Blick auf morgen von Prof Dr. Frank Trentmann 

25. Juni 2020, 19.30 Uhr Der Code der Macht – Wer beherrscht den digitalen Raum? Von Adrian Lobe