Große
Kreisstadt
Wangen
im Allgäu
Corona

Wangener Welten

Nach wie vor bestimmt die Corona-Pandemie weite Teile unseres öffentlichen und privaten Lebens. Veranstaltungen mit hohen Besucherzahlen sind absehbar nur unter Einschränkungen möglich. Wie viele andere Organisationen müssen deshalb auch wir die Ausrichtung unserer städtischen Veranstaltungen immer wieder neu bewerten. Dies gilt auch für die Leistungsschau "Wangener Welten".

Mit zuletzt rund 150 Ausstellern und 18.000 Besuchern an den drei Messetagen gehört die Ausstellung bereits seit einigen Jahren zu den großen Veranstaltungen in unserer Region. Entsprechend umfangreich und zeitintensiv ist für alle Beteiligten die Vorbereitung der beliebten Messe. Um vermeidbaren Aufwand und Kosten bei der Organisation zu reduzieren, sind wir deshalb bemüht, allen Akteuren frühzeitig Planungssicherheit zu geben. Mit Blick auf wieder steigende Infektionszahlen, neue Risikogebiete und anhaltende Gefährdungslagen haben wir uns entschieden, auf die Durchführung der "Wangener Welten" auch im kommenden Jahr zu verzichten und am anvisierten Termin (30.04. - 02.05.2021) nicht länger festzuhalten. Wir bedauern diese Entwicklung und hoffen auf Ihr Verständnis!

Ziel der Wangener Welten war und ist es, für Unternehmen und Besucher gleichermaßen ein besonderes Erlebnis zu schaffen und den vielfältigen Auf- und Ausbau von Geschäftsbeziehungen zu ermöglichen. Dieses Ziel lässt sich unter den gegebenen Umständen auch im Frühjahr 2021 leider noch nicht realisieren.

Für eventuelle Rückfragen stehen wir unter der Tel. 07522 / 74109 gerne zur Verfügung.

Bilder © Adobe Stock; 211659774 goodluz; 114974962 WavebreakMediaMicro; 123392823 VadimGuzhva; 142471129 pressmaster